Zu unseren Veranstaltungen, Angeboten und Terminen laden wir Sie in unserem Familienzentrum recht herzlich ein.  Unsere Angebote sind offen für alle Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil. Familien mit Kindern müssen nicht in unserem Familienzentrum angemeldet sein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

INFORMATIONEN ZUR ANMELDUNG

Alle Veranstaltungen (außer die mit * gekennzeichneten ) finden im Familienzentrum der Markus-Kirchengemeinde, Lohstr. 130, 46045 Oberhausen statt.

Anmeldungen, Informationen, Fragen und Besichtigungstermine bitte unter 0208 – 879568 oder per Mail an kindergarten@markuskirche-ob.de


Dezember – März 2020

 


Besondere Veranstaltungen


„Offene Türen“ – am Dienstag, 14.Januar 2020 von 14 Uhr bis 16 Uhr öffnen wir unsere Türen für alle, die unsere Kita besichtigen möchten. Es wird gebastelt, gesungen und informiert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 


ANGEBOTE FÜR ELTERN MIT KINDERN


Spielgruppe

Kinder im Alter von ein bis drei Jahren mit ihren Eltern finden hier Spielmöglichkeiten und Spielpartner. Die Angebote in den Gruppen orientieren sich am Entwicklungsstand der Kinder.

Es ist Zeit, gemeinsam zu singen, zu experimentieren oder kreativ mit den unterschiedlichsten Materialien zu sein. Manchmal steht auch die kindliche Bewegungsfreude im Mittelpunkt.

Die Eltern erleben das eigene Kind und andere Kinder im Kontakt miteinander. So erfahren sie mehr von den Wünschen, Bedürfnissen und der Entwicklung ihrer Kinder. Neben den gemeinsamen Erlebnissen in der Gruppe besteht auch die Möglichkeit, das Kind in seiner individuellen Entwicklung wahrzunehmen und Anregungen für die soziale Entwicklung zu bekommen.

Bitte bringen Sie mit: Stoppersocken oder Hausschuhe

19 x + 1 Elterntreff dienstags, 14.1.-16.6.2020, 15.30-17.00 Uhr

Gebühr 107,00 EUR

 

Abenteuer Weltraum

für Kinder ab 4 Jahren und ihre Eltern

Der Weltraum ist ein faszinierendes, spannendes Thema. Hier gibt es Raketen, Roboter, Schwerelosigkeit. An diesem Nachmittag gehen wir auf eine besondere Expedition ins All.

Dienstag, 4.2.2020, 14.15-15.45 Uhr

 

Floh & Co.

Kinder im Alter von eineinhalb bis zweieinhalb Jahren gestalten zusammen mit einem Elternteil hier Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten. Die Angebote in der Gruppe orientieren sich am Entwicklungsstand des Kindes. Sie berücksichtigen besonders die kindliche Bewegungsfreude und zielen auf die Förderung der altersgemäßen motorischen Entwicklungsaspekte ab.

Die Kinder sollten selbstständig laufen können.

9x freitags, 7.2.-3.4.2020, 15.00-16.00 Uhr

Gebühr 32,00 EUR

 


Kreativ mit Kindern


Giuseppe Arcimboldo

Kunstentdecker

Hier betrachten Eltern mit Kindern im Vorschulalter gemeinsam Bilder eines berühmten Künstlers, erfahren etwas über sein Leben und seine Kunst und werden so zu eigenen Kunstwerken inspiriert.

Dabei werden jeweils ein Künstler und eine Technik vorgestellt.

Arcimboldo hat mit Gemüse, Obst und Gegenständen Portraits geschaffen, die Karikatur und Collage bereits im 16. Jahrhundert vorwegnahmen. Eltern und Kinder entdecken die augenzwinkernde Kunst Arcimboldos und schaffen mit Collagen aus ausgeschnittenen Bildern selbst lustige Portraits.

Dienstag, 11.2.2020,14.15-15.45 Uhr

 


Angebote nur für Väter mit Kindern


Abenteuer Küche mit Papa

Kochen und backen für Väter mit ihrem fünf- bis siebenjährigen Kind

Väter und Kinder bereiten gemeinsam leichte, unkomplizierte Gerichte zu, die gesunde Abwechslung auf den Tisch bringen. Ziel dieses Kurses ist, dass Kinder möglichst früh erleben, wie viel Spaß es macht, sich gesund und mit Genuss zu ernähren, gemeinsam mit ihren Vätern zu kochen und zu essen, d.h. gemeinsam den richtigen Umgang mit Lebensmitteln, ihre Zubereitung sowie den Wert gemeinsamer Mahlzeiten kennen, schätzen und genießen zu lernen. Es ist ein Kurs für alle Eltern, die ihre Kinder nicht kampflos an die Fastfood-Industrie verloren geben wollen.

Für die Lebensmittel wird im Kurs eine entsprechende Gebühr erhoben.

Samstag, 7.3.2020, 11.00-14.00 Uhr

Gebühr 10,00 EUR

 


Elternforen


Kleine Kinder entdecken die Welt

„Will selber machen“ – welche Mutter, welcher Vater kennt nicht diesen Satz. Und tatsächlich gelingt den Kleinen schon viel mehr, als Eltern ihnen zunächst zutrauen: wenn die Kinder sicher laufen können, helfen sie gern die Spülmaschine aus- und einzuräumen. Wenn Kinder in den Alltag der Erwachsenen einbezogen werden, sammeln sie die für ihre Entwicklung wichtigen Erfahrungen, vervollkommnen ihre Grob- und Feinmotorik und erproben eigene Handlungsmuster. Gerade kleine Kinder sind stolz, wenn sie das tun dürfen, was sonst nur die Erwachsenen tun. Sie lernen: Man kann recht viel, wenn man es sich zutraut.

Mittwoch, 22.1.2020, 19.30-21.45 Uhr

 

Raus aus den Windeln

Eltern stellen sich besonders beim ersten Kind die Frage, wie sie ihrem Kind beibringen sollen, in Zukunft auf die Windeln zu verzichten – und ab wann sie entsprechende Versuche starten sollen. Es werden Hilfestellungen vorgestellt, die Eltern zum „Sauberwerden“ anbieten können. Hierbei wird die gesamte Entwicklung des Kindes berücksichtigt.

Dienstag, 31.3.2020, 19.30-21.45 Uhr

 


Offene Sprechstunde

Sie haben Fragen zur Erziehung? Persönliches, was Sie bedrückt?

Einmal im Monat besteht die Möglichkeit, sich mit einem Mitarbeiter der Ev. Familien-, Erziehungs- und Lebensberatungsstelle über Fragen der Erziehung, Familie oder Partnerschaft im Familienzentrum auszutauschen.

Die Beratung ist ebenfalls offen für alle Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil.

Eine Anmeldung erfolgt vertraulich im Familienzentrum Markuskirche. Die Beratung ist kostenlos.

Termine: 12.12.2019  von 9 – 11 Uhr

Weitere Termine können kurzfristig vereinbart werden.

 

ÖFFEENTLICHER BÜCHERSCHRANK

Der „Öffentliche Bücherschrank“ hat sich mittlerweile als fester Standort auf der Lohstr.130 vor dem Ev. Familienzentrum im Stadtteil etabliert.

Für alle „Leseratten“ gilt:

  • Sie können sich ein oder mehrere Bücher ausleihen oder, wenn Ihnen das Buch besonders gut gefällt auch behalten
  • Sie können das Buch auch wieder zurückstellen und gerne neue oder gut erhaltene und saubere Bücher hineinstellen
  • Bitte verriegeln Sie den Bücherschrank nach dem Öffnen wieder, um ihn vor Wettereinflüssen zu schützen

Viel Spaß beim Lesen!

 

Bücherschrank-Paten

Außerdem suchen wir „Bücherschrank-Paten“, die mit uns die Bücher aktualisieren und ordnen. Sie können sich gerne im Familienzentrum melden.

Vielen Dank!

 


Informationen zur Anmeldung an Veranstaltungen im Familienzentrum


Alle Veranstaltungen finden im Familienzentrum Lohstr.130, 46047 Oberhausen statt. Bitte melden Sie sich bei uns vor Ort an.

 

Anmeldung von Kindern im Familienzentrum

Anmeldungen tätigen Sie bitte über das Elternportal der Stadt Oberhausen www.little-bird.de/oberhausen

Informationen, Fragen, sowie Besichtigungstermine erhalten Sie unter 0208 – 87 95 68 oder Sie senden Ihre Fragen per E-mail an: kindergarten@markuskirche-ob.de

Aktuelles finden Sie hier auf unserer Homepage kindergarten@markuskirche-ob.de oder im Schaukasten direkt am Familienzentrum.

Weitere Informationen zur Gemeinde finden Sie auch in der Markuskirche, Dietrich-Bonhoeffer-Str.5, 46047 Oberhausen.